Die Bundesjugendspiele im neuen Gewand

Am 15.5.24 war es endlich wieder soweit: Bei strahlendem Sonnenschein und einer angenehmen Brise fanden an unserer Schule die Bundesjugendspiele statt. Unsere Schüler:innen gaben Ihr Bestes beim Sprint, Ausdauerlauf, Werfen und dem Weitsprung. Spaß und Teamgeist standen im Vordergrund. Ab diesem Schuljahr ist es für alle Schulen verpflichtend, in den Klassenstufen eins bis vier in der Grundsportart Leichtathletik fortan nur noch die „Wettbewerbsform“ durchzuführen, also als bewegungsorientierter „Wettbewerb“ und nicht mehr als leistungsorientierter „Wettkampf“. Diese Form wurde bereits für das Schuljahr 2021/22 vom Bundesministerium empfohlen und von unserer Schule vorreitermäßig durchgeführt.

Continue reading Die Bundesjugendspiele im neuen Gewand

Aktionstag “Meine Rechte, deine Rechte, unsere Rechte”

Zum Geburtstag des Grundgesetzes haben wir den Kreativwettbewerb des Landes Niedersachsen und den Aktionstag miteinander verbunden. Folgende Projekte wurden in den verschiedenen Jahrgängen durchgeführt:
-Teilnahme am Kulturleben – Afrikanische Musik;
-Die Kinderrechte – Wir drehen einen Stop Motion Film;
-Mit Federn und Trommeln – Auf den Spuren der Indianer;
-Das “Recht auf Nahrung” – Gerichte aus anderen Ländern zubereiten;
-Die Tanz-Wölfe – “194 Länder”;
-Theaterprojekt zum Buch “Ich bin für mich” von Martin Baltscheit und Christine Schwarz;
-Die Kinderrechte – Wir gestalten Plakate

Continue reading Aktionstag “Meine Rechte, deine Rechte, unsere Rechte”

Welttag des Buches 2024

Die Bienenklasse nahm im Rahmen des Welttags des Buches an der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ teil. Direkt am „Feiertag“ (23.4.2024) konnten wir per Livestream die Vorstellung des Weltbuches verfolgen und Zuhören als Passagen von der Autorin vorgelesen wurden. Der Illustrator zeigte ein paar Tipps zum Zeichnen, sodass alle gleich zu Stift und Papier griffen. Am Freitag fuhren wir dann nach Gifhorn. Dort besuchten wir zuerst die Buchhandlung Carl Dänzer.

Continue reading Welttag des Buches 2024

Die Eulen zogen in den Wald

Am 17.04.24 wanderte die Klasse 1b gemeinsam mit Frau Heller in den Grußendorfer Wald. Frau Heller holte uns an der Schule ab und mit gepackten Rucksäcken und Bollerwagen zogen wir los. Auch das Wetter meinte es gut mit uns, sodass wir trockenen Fußes im Wald ankamen. Wir entdeckten Tierspuren am Wegrand und nahmen im Wald die verschiedenen Farben des Frühlings war. Danach stärkten wir uns erst einmal mit einem gemeinsamen Picknick.

Continue reading Die Eulen zogen in den Wald